Ganzes Lamm am Asado – Grillen wie die Gauchos

0
613
Lamm auf dem Asado über offener Flamme grillen
Lamm auf dem Asado über offener Flamme grillen

Ein ganzes Lamm mitten im Winter zu grillen, ist eine sehr spannende Herausforderung. Es bieten sich 3 Methoden an:

  • im Erdloch
  • am Drehspieß auf einem entsprechend großen Grill
  • Im Asado Stil über offenem Feuer

Zusammen mit BK Grillgeräte haben wir uns für die Methode am offenen Feuer entschieden und die klassische Schwenker Holzwanne um einen Asado Spieß erweitert.

Der „Spieß“ ist dabei ein verstellbares Edelstahl Gestell mit 2 Querbalken, an dem man das aufgeklappte Lamm befestigt.

Zum Grillen wird der Spieß dann schräg über das offene Feuer geneigt und mit Hilfe der Schwenker Kette in Höhe und Winkel zum Feuer verstellt und bei Bedarf gedreht.

Diese Methode erfordert viel Zeit, belohnt aber auch mit einem krossen Lamm mit wunderbarem Holz-Aroma.

Wer das ganze selbst ausprobieren will, folgt einfach unserer Anleitung:

  • Besorgt euch ein frisches, ausgenommenes, ganzes Lamm.
  • Trennt den Lammbauch so weit mit einer Trennscheibe auf, dass man das Lamm komplett aufklappen kann.
  • Besorgt eine großes Mörtelkübel im Baumarkt und legt das Lamm in der Bütte mit Salz, Knoblauch, Olivenöl und Rosmarin ein. Wer kein Kühlhaus oder keinen riesigen Kühlschrank hat, muss das Lamm so wie wir im Winter zubereiten, damit man es gut abgedeckt, draußen im Kalten für mindestens 24 Stunden marinieren kann.
  • Kauft den Asado Grill Spieß bei BK-Grillgeräte oder schmiedet euch solch einen Spieß aus Baustahl

Wenn alle Vorbereitungen getroffen sind, sorgt ihr zunächst für eine richtig große Glut. Dazu braucht ihr mindestens einen Schubkarren voll Holz. Aus dem ersten Viertel erzeugt ihr eine perfekte Glut. Den Rest braucht ihr zum fertig garen.

Das Lamm wir am Spieß befestigt und in ca. 30 cm Abstand schräg über die Glut gestellt. Stellt sicher, dass die unteren Lammteile auch noch über der Glut sind und garen können.

Für den Grillvorgang müsst ihr gute 4 bis 5 Stunden einplanen. Dabei die Entfernung zur Glut immer wieder regulieren und das Lamm regelmäßig drehen.

Damit das Lamm nicht austrocknet, immer wieder einen großen Rosmarin Zweig in Salzwasser tauchen und das Lamm damit bespritzen.

Anleitung zum Zerlegen des Lamms

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here